Standkapazitäten


10 Stände 10 m

für Luftdruckwaffen (indoor)


10 Stände 25 m

für Faustfeuerwaffen


 5 Stände 25 m Duellanlage

für Faustfeuerwaffen


8 Stände 50 m

für Kleinkaliber- und Vorderladerwaffen


Die Schießstände sind für alle Waffenarten und Kaliber zugelassen mit denen Wettbewerbe nach den Regeln des Deutschen Schützenbundes ausgetragen werden.

Besondere Regelungen bezüglich Schiesszeiten und Kaliberbegrenzungen siehe <hier>

oder am Aushang im Schützenhaus.

Gastschützen ohne eigene Waffe bitte vorher anmelden / anfragen, da keine Vereinswaffen im Schützenhaus vorrätig sind.